Karriere Soest » Home » Wir als Arbeitgeber » Ihre Vorteile

Ihre Vorteile

Ob Ausbildung oder Mitglied des Verwaltungsvorstands: Bei uns kann jeder Verantwortung übernehmen, etwas bewegen und sich nach seinen Kompetenzen einbringen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter mitzunehmen und individuell zu fördern. Deshalb profitieren Sie von unseren umfassenden Weiterentwicklungsangeboten, gepaart mit genügend Spielraum, um Beruf und Privates optimal in Einklang zu bringen. Sinnvoll, sozial, sicher - unsere Arbeitgeberwerte finden sich auch in unseren attraktiven Leistungen für unsere Mitarbeitenden wieder. 


Das bieten wir Ihnen

  • Arbeitszeiten: Flexibel in einem Arbeitszeitrahmen zwischen 6.30 und 19.30 Uhr.
  • Homeoffice: Machen wir in vielen Arbeitsbereichen möglich.
  • Übernahmemöglichkeiten: Die Ausbildung erfolgt nach Bedarf. Alle Auszubildenden können sich nach ihrem erfolgreichen Abschluss in der Regel auf einen sicheren Arbeitsplatz freuen und werden übernommen.
  • Überstunden-Regelung: Überstunden können Sie als Freizeitausgleich abgleiten oder sich auszahlen lassen.
  • Urlaub: 30 Tage zur privaten Erholung und Entspannung.
  • Sonderurlaub: Gibt es in vielen tarifvertraglich und gesetzlich geregelten Fällen.
  • Kinderbetreuung: Wir unterstützen unsere neu zugezogenen Mitarbeitenden bei der Suche nach einem Kitaplatz.

Events: Wir feiern jährlich unser gemeinsames Betriebsfest. Am Kirmesdonnerstag besuchen viele Abteilungen gemeinsam die Soester Allerheiligenkirmes.
Sport-Events: Es gibt aktive Betriebssportgruppen in den Bereichen Fußball, Badminton und Aqua-Fitness. Außerdem nimmt die Stadt Soest jedes Jahr beim Sparkassen-Firmenlauf rund um den Möhnesee teil.
Soziales Engagement: Die Stadt Soest unterstützt die Aktion Nachbar in Not sowie das Patenmahl in Soest.
Umweltschutz: Die Stadt Soest hat den European Energy Award in Gold erlangt. Darüber hinaus hat die Stadt Soest das Ziel, bis 2030 klimaneutral zu werden.

  • Personalentwicklung: Ganzheitliches Konzept mit den Handlungsfeldern Personalgewinnung und -bindung, Personalentwicklung, Gesundheitsförderung, Personalführung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Wissensmanagement.
  • Fortbildungen: Fachlich und Fachübergreifend, Qualifizierungslehrgänge, Förderung von Masterstudiengängen.
  • Feedback-Kultur: Alle Mitarbeitenden führen regelmäßig mit ihren Vorgesetzten Mitarbeitergespräche. Wir leben eine offene Fehlerkultur.
  • Führungskräfte-Entwicklung: Alle angehenden und neuen Führungskräfte nehmen an einer Führungskräftequalifizierung teil, die sie auf den Führungsalltag vorbereitet bzw. darin unterstützt. Darüber hinaus gibt es spezielle Fortbildungsangebote sowie ein Coachingangebot für Führungskräfte.
  • Frauenförderung: Der Bereich Personal hat ein ganzheitliches Konzept zur Förderung von Frauen in Führungspositionen entwickelt, das gelebt und umgesetzt wird.

  • Gesundheitsvorsorge: Attraktive Angebote wie Sportkurse, Präventionsangebote und aktuelle Projekte wie „Gesundheit und digitaler Wandel“.
  • Gesundheitsscheck: Wer regelmäßig Sport im Verein oder unter anderer Anleitung treibt, erhält einen einmaligen jährlichen Zuschuss.
  • Fitnessstudio: Sonderkonditionen für Mitarbeitende in nahezu allen Studios im Kreis Soest
  • Serviceline: Kostenloses, anonymes Beratungs- und Informationsangebot in Kooperation mit der Caritas.

  • Weihnachtsgeld: Nicht nur eine faire Vergütung, sondern auch Weihnachtsgeld gibt es für tariflich Beschäftigte und Beamtinnen und Beamte.
  • Betriebsrente: Mitarbeitende können von einer Zusatzversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder profitieren.
  • Ausstattung: WLAN kann in den Rathäusern kostenlos genutzt werden.
  • Mobilität: Für Mitarbeitende gibt es ein stark vergünstigtes Job-Ticket für Bus und Bahn. Die Verwaltungsgebäude sind entweder gut per ÖPNV oder mit dem Auto zu erreichen. An einigen Standorten gibt es kostenfreie Parkplätze und E-Ladesäulen. Für dienstliche Zwecke stehen Fahrräder und E-Bikes zur Verfügung.
  • Lastenrad: Die Stadt Soest fördert für Soester Bürgerinnen und Bürger die Anschaffung mit einem Zuschuss in Höhe von 500 Euro.

Interesse geweckt?

Zu den Jobs